pflanze

 

klassische

 

Die alten Hopi-Indianer nutzten Ohrkerzen bei Kopfblockaden (z.B. Kopfschmerz, Augendruck Nebenhöhlenerkrankungen), sowie
zu rituellen Zeremonien. Die Ohrkerzenbehandlung eignet sich besonders bei akuten Stresszuständen, Schlafproblemen, Nervosität, Erschöpfungszuständen und Erkältungsfolgen. Durch das schonende Ausleitungsverfahren kommen Körper und Geist zur Ruhe.

Schließen Sie die Augen und genießen Sie das beruhigende Knistern. Eine harmonische Massage des Kopfes, der Ohren und des Gesichts, mit duftenden Ölen, runden die Behandlung ab.

 

Die Ohrkerzenbehandlung wirkt beruhigend und ausgleichend.

 

 

 

 

homepxphonepxhandypxmailpxfbpxambientepxmichpxclassicpxpremiumpxservicepxsitemappximpressum

 


Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.